Tipps rund um die Antenne

LTE-, UMTS-, HSPA-Antenne gekauft - trotzdem geht nichts!

Eine Info des e-shops von Brennpunkt S.R.L. / Ing. Friedrich Rappl

© Ing. Friedrich Rappl, Valea Cernatului 47, RO-505600 Sacele, E-Mail: brennpunkt-srl@web.de


Leider haben einige wenige Prozent unserer Kunden Probleme mit den Antennen, obwohl bei Überprüfung von rückgesendeten Antennen, diese ordnungsgemäß funktionieren. Es ist auch immer schwierig, aus der Ferne die richtige Diagnose zu stellen, die auch eine Lösung des Problems bringt.

So haben wir hier zusammenfassend einige Tips, mit denen wir schon vielen helfen konnten ihr Problem zu lösen. Wir hoffen, daß auch der passende Hinweis für sie dabei sein wird.


Folgende Möglichkeiten zur Problembehebung könnte es geben:
Viele Kunden berichteten uns nach Befolgung dieser Hinweise, daß sie trotzt anfänglicher Probleme infolge schlechter Ausrichtung ihr Verbindungsproblem erfolgreich lösen konnten z.T. auch in Gegenden, wo die Provider keine Chancen für einen Empfang sahen.


Ist der nächste LTE/UMTS-Mast jedoch zu weit entfernt, bzw. durch zu viele Bauwerke abgeschirmt, dann kann auch die kräftigste Antenne das Problem möglicherweise nicht lösen.



Haftungsausschluß:

Unsere Webseiten dienen der Information. Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Schäden, die durch die Anwendung der Information zustande kommt. Die Webseiten wurden nach bestem Wissen zusammengestellt, es wird jedoch keine Haftung für die Richtigkeit sowie für die Aktualität der Information übernommen. Es wird jedem empfohlen, weitere Quellen zu nutzen.