UMTS-Array-Antenne - High Power for UMTS
Unsere UMTS-Array-Antenne ist der logische Schritt zu mehr Antennenleistung

Top-Reichweiten mit unserer Array-Antenne
Damit rückt der UMTS-Sendemast in greifbare Nähe

e-shop von Brennpunkt S.R.L./
 Ing. Friedrich Rappl



Wirkungsweise von Array-Antennen

Der Gewinn einer einzelnen Antenne ist in hohem Maß von der Baugröße
abhängig. Dies ist physikalisch bedingt, daran geht kein Weg vorbei.

Bei Quad-Antennen ist die Größe außerdem durch die Wellenlänge / die Frequenz festgelegt. Eine Vergrößerung der Antenne zur Gewinnsteigerung ist also nicht möglich.

Der Ausweg aus diesem Problem ist, mehrere Antennenelemente zu koppeln.
2 Antennenelemente ergeben doppelt so viel Gewinn wie eines, das sind 3dB mehr.
Jeweils die doppelte Anzahl von Elementen ergeben 3dB mehr Gewinn.

Es sind aber noch einige Randbedingungen zu beachten, damit die Rechnung auch tatsächlich aufgeht.
Dies alles haben wir in unserer Array-Antenne optimal realisiert.

Wichtiger Hinweis zum Einsatz dieser Antenne:
Damit diese Antenne ihre volle Wirkung erziehlen, ist es erforderlich, daß sich diese in einem homogenen Strahlungsfeld befinden. Ein solches ist in der Regel vorhanden, wenn man eine Sichtverbindung zum Sendemast hat (wegen der großen Entfernung ist dieser nicht mehr tatsächlich mit dem Auge zu sehen, aber die Strecke zum Mast muß frei von Hindernissen -insbesondere Bauwerke- sein).

Erreicht die Strahlung vom Sendemast nur über Reflektionen indirekt die Antenne, so hat man häufig kein homogenes Strahlungsfeld (besonders ungünstig in stark bebautem Gelände und in Innenräumen).

Eine große Antenne funktioniert nicht in einem inhomogenen Strahlungsfeld mit vielen Reflektionen. Dies ist !immer! so bei großen Antennen und unabhängig vom Typ der Antenne.


UMTS-Array2QQ-Antenne
für GSM1800 und UMTS (einschl. HSDPA, HSUPA, GPRS und EDGE auf GSM1800)





UMTS-Array2QQ-Antenne /  optional: Haltearm für Wandmontage



UMTS-Array2QQ-Antenne
mit 3m Microcell5+ Kabel und FME-Buchse

Eigenschaften / Ausführung:
  • Array-Antenne Richtantenne mit ca 25° hor. und 45° vertikaler Abstrahlung
  • mit einem Array aus zwei 4-fach Quad-Antennenelementen
  • Gewinn von max. 17dBi in Bandmitte
  • Design in freundlichem weißgrau
  • wetterfest, für außen und innen geeignet
  • Größe der Antenne: B/H/T 570 x 90 x 36 mm, ca.450g
  • incl. Masthalterung
Optionales Zubehör: (!bei Bedarf zusätzlich mitbestellen!) :
Haltearm für Wandmontage - mit Schrauben und Dübel
(Flansch zum Andübeln auf Wand, 30cm abstehender Haltearm - Antenne kann wie an einem Mast montiert werden)

Diese Antenne ist eine Richtantenne und muß auf die Gegenstation ausgerichtet werden.
Empfohlener Einsatzbereich:
Zur Überbrückung größerer Entfernungen und/oder zur Erreichung hoher Datenraten.

Mögliche Reichweite mit dieser Antenne bis ca. 15km (je nach UMTS-Gerät und örtlichen Gegebenheiten)


Was ist erlaubt?

Für UMTS sind max. 24dBm an Sendeleistung (EIRP) zulässig.
Verwendet man eine Antenne mit hohem Gewinn und kurzem Antennenkabel, wird man zusammen mit gängigen UMTS-Geräten häufig über dem zulässigen Wert liegen. Lediglich UMTS-Sticks haben mit 13-15dBm so niedrige Sendeleistung um mit einer kräftigen Antenne meist noch im erlaubten Limit zu bleiben.

Die sich ergebende Sendeleistung (EIRP) mit Antenne errechnet sich zu:
EIRP in dBm = Geräteleistung 21dBm + Antennengewinn in dBi - Kabelverluste in dB - Pigtailverluste in dB

3dB darüber ist das Doppelte des Erlaubten, 6dB darüber ist das vierfache und 9dB darüber ist das 8-fache der erlaubten EIRP-Sendeleistug.



Unsere Kontaktadressen
Technik

Friedrich Rappl
Wannenstr. 16
D-74889 Sinsheim
UID: DE240227914
Tel.:  0040 268 274489
f.rappl@web.de
Produktion und Vertrieb

Brennpunkt S.R.L.
Valea Cernatului 47
RO-505600 Sacele
UID: RO16962230
Tel.: 0040 268 274489
brennpunkt-srl@web.de
Warenrücksendeadresse

Atlassib Service Germania GmbH
für Brennpunkt / Brasov RO
Am Willenbach 11
D-74229 Oedheim



Haftungsausschluß:

Unsere Webseiten dienen der Information. Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Schäden, die durch die Anwendung der Information zustande kommt. Die Webseiten wurden nach bestem Wissen zusammengestellt, es wird jedoch keine Haftung für die Richtigkeit sowie für die Aktualität der Information übernommen. Es wird jedem empfohlen, weitere Quellen zu nutzen.