Kundengruppe: Gast

Datenschutzerklaerung

Im Zusammenhang mit der Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rueckabwicklung eines Kaufvertrages auf Grundlage dieser AGB werden vom Anbieter Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Der Anbieter gibt keine personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte weiter, soweit es nicht fuer die Erfuellung des Vertrages erforderlich ist, es sei denn, dass er hierzu gesetzlich verpflichtet waere oder der Kunde vorher ausdruecklich eingewilligt hat.

Wird ein Dritter fuer Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verarbeitungsprozessen eingesetzt, so werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Die vom Kunden im Wege der Bestellung mitgeteilten Daten werden ausschliesslich zur Kontaktaufnahme innerhalb des Rahmens der Vertragsabwicklung und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Kunde die Daten zur Verfuegung gestellt hat.

Die Daten werden nur soweit notwendig an das Versandunternehmen, das die Lieferung der Ware auftragsgemaess uebernimmt, weitergegeben.

Erfolgt die Zahlung nicht per Ueberweisung durch den Kunden selbst, so werden die Zahlungsdaten an den mit der Zahlung beauftragten Zahlungsdienstleister (z.B. Paypal) weitergegeben.

Soweit den Anbieter Aufbewahrungsfristen handels- oder steuerrechtlicher Natur treffen, kann die Speicherung einiger Daten bis zu zehn Jahre dauern.

Waehrend des Besuchs im Internet-Shop des Anbieters werden anonymisierte Daten, die keine Rueckschluessen auf personenbezogene Daten zulassen und auch nicht beabsichtigen, insbesondere IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem und besuchte Seiten, protokolliert.

Achten sie darauf, dass sie bei Webseiten, ueber die Daten von ihnen uebertragen werden (z.B. Shopseiten in denen sie Bestellungen taetigen), stets verschluesselte Webseiten nutzen. Dies erkennen sie daran, dass die Web-Adresse mit https:// beginnt. Verschiedene Browser machen auch mit Symbolen (z.B. ein Schloss) oder mit Worten (z.B.: sicher / unsicher) darauf aufmerksam, ob die Daten verschluesselt uebertragen werden. Bei einer unverschluesselten Uebertragung ist es nicht ausgeschlossen, dass bei der Uebertragung ueber das Internet durch Dritte abgegriffene Daten missbraeuchlich verwendet werden.

Auf Wunsch des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten geloescht, korrigiert oder gesperrt.

Eine unentgeltliche Auskunft ueber alle personenbezogenen Daten des Kunden ist moeglich.

Fuer Fragen und Antraege auf Loeschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden: Brennpunkt SRL, Lenke Rappl, Valea Cernatului 47 50560 Sacele, Rumaenien, brennpunkt-srl@web.de.

Zurück